Michael Schober

ERP Auswahl

Auf Basis des IT-Matchmaker Professional wurde die Lastenhefterstellung und Ausschreibung einer neuen ERP Gesamtlösung von Michael Schober erfolgreich begleitet.

Besondere Anforderungen

  • Integration zu lüftungs- und blechspezifischen Berechnungsprogrammen
  • Varianten und Konfigurationen
  • Anforderungen des Baunebengewerbes (Angebote und Abrechnung, Aufmaße, …)

Diese sehr spezifischen Anforderungen und die Zielsetzung eine Lösung zu suchen, die nach Erfüllung dieser auch releasefähig bleibt, hat zu einem sehr intensiven Auswahlverfahren geführt.
Projektzeitraum: Juli 2013 – März 2014

Nach dem bis zum LOI abgeschlossenen Auswahlverfahren wurde die Ablöse, der bestehenden, stark individuell angepassten und damit nicht mehr releasefähigen Software, vom Auftraggeber aus internen Gründen noch nicht in Angriff genommen.

TROGES Ges.m.b.H /Wien
Projektverantwortlich beim Kunden: Ing. Christian Kratochwilla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.